SPONSORING


Jeder Spitzensportler ist auf persönliche Sponsoren angewiesen. Gerade im Mountainbike-Sport ist es unmöglich, alleine von Preisgeldern leben zu können. Verglichen mit einem 1. Rang im Ski-Weltcup, welcher mit mindestens 40'000 Euro Preisgeld entlöhnt wird, erhält ein Mountainbiker für einen Weltcup-Sieg gerade mal einen 20igstel davon! 

 

Genau deshalb bin ich auf persönliche Sponsoren angewiesen, die mich auf dem Weg an die Olympischen Sommerspiele nach Tokio begleiten und unterstützen möchten.

 

 

Sehr gerne dürfen Sie sich im Voraus auch mein komplettes Sponsoringdossier downloaden:

Download
Dossier_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.2 MB

Sie möchten einfach Gönner werden? Dann klicken Sie bitte auf diesen Button: